|   Impressum   |   Sitemap
Newsletter
01. Feb 2009
B-Vitamine zur Prävention der altersabhängigen Makuladegeneration bei Frauen
Aus dem Inhalt

Ein interessantes Studienergebnis kommt von der Harvard Medical School, Brigham and Women's Hospital (1). In einer randomisierten klinischen Studie konnten William Christen, Sc.D., und Kollegen zeigen, dass die tägliche Supplementierung mit Vitamin B6, B12 und Folsäure mit einer signifikanten Risikominderung (34%) für Altersabhängige Makuladegeneration  einherging. Die Ergebnisse bezeichnen für die Forschergruppe „den bisher überzeugendsten Nachweis“ für die positive Wirkung dieser Substanzen zur Vorbeugung der AMD.


Den vollständigen Newsletter können Sie sich hier als PDF herunterladen.

PDF-Datei


PreventNetwork KG · Beratungs-, Verlags- und Medienservice · Gademannstraße 16 · D-22767 Hamburg
www.preventnetwork.com · Email: online@preventnetwork.com · Hotline Tel.: 01805/11 44 30 · Hotline Fax: 01805/11 44 35