|   Impressum   |   Datenschutzerklaerung




PreventNetwork
tägl. Mo - Fr
von 8:00 - 14:00 Uhr
Tel.: 040 30 68 44 58
Service & Kontakt
Formular-Center Newsletter-Anmeldung Eigene Daten bearbeiten Kontakt
Newsletter
01. Jul 2016
Aufgelesen... Gute Bakterien könnten vor Brustkrebs schützen
Aus dem Inhalt

Gute Bakterien könnten vor Brustkrebs schützen
Im Brustgewebe gesunder Frauen ist eine Fülle gesunder Bakterien vorhanden, bei Brustkrebs-Patientinnen sind dagegen mehr schädliche Bakterien zu finden, wie eine neue Studie zeigt. Möglicherweise könnte in Zukunft die Gabe von Probiotika zur Prävention von Brustkrebs beitragen.

Das Darm-Mikrobiom bei Kleinkindern und die Wirkung von Antibiotika
Trotz des verbreiteten Gebrauchs von Antibiotika bei Kindern, ist deren Wirkung auf das Darm-Mikrobiom wenig untersucht. Zwei Studien zeigen, wie sich die Mikroorganismen in den ersten Lebensjahren vor allem bei wiederholter Gabe von Antibiotika entwickeln. Eine weitere Studie zeigt, wie Salmonellen durch Antibiotika in ihrem Wachstum gefördert werden. Auch wenn die Forschung dazu längst nicht abgeschlossen ist, lassen sich in Zukunft vermutlich neue Therapien entwickeln, mit denen der negative Einfluss von Antibiotika auf das Mikrobiom verringert werden kann. Probiotika dürften dabei eine wichtige Rolle spielen.


Den vollständigen Newsletter können Sie sich hier als PDF herunterladen.

"Aufgelesen" (PDF-Datei)


PreventNetwork KG · Beratungs-, Verlags- und Medienservice · Gademannstraße 16 · D-22767 Hamburg
www.preventnetwork.com · Email: online@preventnetwork.com · Tel. 040 30 68 44 58