|   Impressum   |   Sitemap
Resümee zum 3. Österreichischen OM-Tag in Wien

v.l.n.r.: Dr. med. R. Schroth, Dr. med. Siegfried Schlett

Von Dr. Susanne Witkowski und Dr. Katharina Felsner

Der bereits zum dritten Mal abgehaltene OM Tag am 29.10.2011 im Seminarzentrum "Am Spiegeln" in Wien 23 bot ein interessantes Spektrum quer durch die Materie.
Neben zahlreichen schon langjährigen Mitgliedern der ÖGOM und ÄrztInnen konnten die Vortragenden auch interessierte ApothekerInnen aus mehreren Bundesländern begrüßen.
Der leider kurzfristige krankheitsbedingte Ausfall des Mikronährstoffprofis Uwe Gröber wurde durch ergänzende Vorträge von Herrn Dr. S. Schlett und Herrn Dr. Schroth unkompliziert ausgeglichen.

Die Themen des Vormittags waren:

-  Vitamin D- die neuesten Indikationen
-  Optimierung einer Hormonersatztherapie
-  Prä- und postoperative Begleitung mit OM
-  Orthomolekulare Interventionen bei akuten Entzündungen

Im Anschluss konnten sich die TeilnehmerInnen an einem kulinarisch reichhaltigen Mittagsbuffett stärken; ausreichend Zeit war auch der Industrieausstellung gewidmet, die ausstellenden Firmen stellten wichtige Zusatzinformationen für die Therapeuten zur Verfügung.

Am Nachmittag wurden im Rahmen einer Workshopreihe die Themen "Beckenboden" (Physiotherapeutin H. Amon- Aspalter), "OM und Chemotherapie" (Dr. S. Schlett) sowie der umfangreiche Bereich "von der Menarche bis zur Menopause" durch Herrn Dr. R. Schroth mit den TeilnehmerInnen in Kleingruppen diskutiert.

Mit viel Information und aufgefrischtem Wissen machten sich die TeilnehmerInnen auf den Heimweg.

Sicher kann Vieles von diesem großteils sehr praxisnah gestalteten Tag kurzfristig unseren PatientInnen zugute kommen!
Wir freuen uns auf den OM Tag 2012!

zurück zur Übersicht
Drucken
PreventNetwork KG · Beratungs-, Verlags- und Medienservice · Gademannstraße 16 · D-22767 Hamburg
www.preventnetwork.com · Email: online@preventnetwork.com · Hotline Tel.: 01805/11 44 30 · Hotline Fax: 01805/11 44 35