|   Impressum   |   Sitemap
Klinische Bedeutung von orthomolekularen Substanzen
Vitamin C
therapeutische Schlüsselwörter: AMD
AREDS Report Nr. 11 (Nov. 2003)

Es wird auf die möglichen volksgesundheitlichen Vorteile einer Supplementierung in Anlehnung an die Studienempfehlung bei AMD-Hochrisikopatienten hingewiesen:
Etwa 8 Mio. Menschen über 55 leiden in den USA an einer trockenen AMD auf einem oder beiden Augen bzw. einer schon fortgeschrittenen AMD auf einem Auge. Sie sind die Hochrisikogruppe für das Entstehen einer beidseitigen fortgeschrittenen AMD. Etwa 1,3 Milllionen von ihnen würden eine fortgeschrittene AMD entwickeln, wenn nichts zur Risikosenkung unternommen wird.

Wenn alle diese Personen die in der AREDS empfohlenen Nährstoffe einnähmen, würde bei mindestens 300.000 von ihnen während der nächsten 5 Jahre das Entstehen bzw. die Progression der fortgeschrittenen AMD vermieden werden können.

(Quelle: Internet).

►Mehr zur therapeutischen Umsetzung der ARED-Studie:
Altersabhängige Augenerkrankungen
PreventNetwork KG · Beratungs-, Verlags- und Medienservice · Gademannstraße 16 · D-22767 Hamburg
www.preventnetwork.com · Email: online@preventnetwork.com · Hotline Tel.: 01805/11 44 30 · Hotline Fax: 01805/11 44 35